DIY

DIY Herzen aus Wachsstiften – Grußkarten basteln

Es gibt einige Gelegenheiten, zu denen wir gerne Karten verschenken. Valentinstag, Muttertag oder auch Geburtstag. Für unsere Liebsten sollen es nicht die 08/15 Karten aus dem 1 € Shop sein, sondern etwas Besonderes muss her. Besondere Grußkarten selbst basteln ist zu kompliziert? Von wegen! 🙂

Der Valentinstag erfreut sich auch in Deutschland immer größerer Beliebtheit. Bereits Wochen vor dem 14. Februar erinnert uns unter anderem die Werbung daran, dass der „Tag der Verliebten“ naht. Manche Paare schenken sich nur eine Kleinigkeit, andere greifen etwas tiefer in die Geldbörse. Unabhängig davon, wie groß oder kreativ die Geschenke ausfallen, legen viele Wert auf eine Karte zu Valentinstag. Ich freue mich über eine schöne Karte mit netten Worten mehr als über große Geschenke.

Neben dem Valentinstag gibt es aber auch andere Gelegenheiten eine Karte zu verschenken. Besondere Anlässe wie Muttertag, Hochzeit oder sonstige Gründe einem Herzensmenschen eine Freude zu machen, lassen oft den Wunsch aufkommen, eine besondere Karte zu schenken. Selbst gemacht ist schöner als gekauft, aber kompliziert? Nein! 🙂

 Herzen aus Wachsstiften für Grußkarten

DIY Herzen aus Wachsstiften Upcycling Grußkarten Valentinstag Muttertag 01

Für die Karten, die ich euch heute vorstellen möchte, braucht ihr die hübschen Herzen. Das Beste ist, dass ihr die mit wenig Arbeit und kaum Zeitaufwand selbst herstellen könnt.

Ihr braucht dafür:

  • Wachsstifte in den Farben, in denen ihr Herzen herstellen wollt / gerne auch Reste!
  • Eine Muffin Form in Herzform / Silikonform oder aus Metall
  • Material für die Karte / Karton oder was ich ihr euch ausgesucht habt
  • Kleber, um das Herz auf der Karte zu befestigen / eventuell doppelseitiges Klebeband

Anleitung für Grußkarten

DIY Herzen aus Wachsstiften Upcycling Grußkarten Valentinstag Muttertag 02

Zuerst entfernt ihr das Papier von den Wachsstiften, sofern sie in Papier eingewickelt sind. Auch diese Plastikhülsen bitte entfernen, sodass ihr nur den reinen Stift habt.

DIY Herzen aus Wachsstiften Upcycling Grußkarten Valentinstag Muttertag 03

DIY Herzen aus Wachsstiften Upcycling Grußkarten Valentinstag Muttertag 04

Dann teilt ihr euch die Farben so ein, wie ihr später die Herzen haben wollt. Brecht die Stifte in kleine Stücke und legt diese in die Herzen. Je mehr Stücke, desto dicker werden die Herzen. Ich habe nur den Boden bedeckt.

Anschließend habe ich die Form für 10 Minuten bei 180 Grad in den Backofen getan. Die Herzen sehen von der Rückseite vielleicht etwas seltsam aus, sieht man aber auf den Karten nachher nicht.

DIY Herzen aus Wachsstiften Upcycling Grußkarten Valentinstag Muttertag 06

DIY Herzen aus Wachsstiften Upcycling Grußkarten Valentinstag Muttertag 07

Bei meiner Form konnte ich die Herzen ganz einfach herausdrücken. Vorher hatte ich einen Versuch mit einer Silikonform gemacht, da war es etwas schwieriger die Herzen heraus zu drücken. Aber habe sie auch unbeschädigt heraus bekommen. Das Ergebnis der Metallform gefällt mir aber besser.

DIY Herzen aus Wachsstiften Upcycling Grußkarten Valentinstag Muttertag 08

Und schon sind die Herzen fertig 🙂 Jetzt könnt ihr sie für die Gestaltung von Grußkarten benutzten. Wegen der Herzform eignen sie sich am besten für Karten zu Valentinstag oder Muttertag. Aber auch Geburtstagskarten oder Karten ohne besonderen Anlass lassen sich damit gestalten.

DIY Herzen aus Wachsstiften Upcycling Grußkarten Valentinstag Muttertag 10

DIY Herzen aus Wachsstiften Upcycling Grußkarten Valentinstag Muttertag 12

Die Herzen können dann mit Kleber befestigt werden. Je nachdem wie dick das Papier oder der Karton eurer Karte ist, eignen sich flüssiger Kleber oder eventuell auch doppelseitiges Klebeband.

DIY Herzen aus Wachsstiften Upcycling Grußkarten Valentinstag Muttertag 14

DIY Herzen aus Wachsstiften Upcycling Grußkarten Valentinstag Muttertag 15

Natürlich lassen sich die tollen Herzen auch für andere Dekoprojekte nutzen 🙂 Durch das Kombinieren von verschiedenen Farben sieht jedes Herz anders aus, die Herstellung ist günstig und es dauert nicht lange.

DIY Herzen aus Wachsstiften Upcycling Grußkarten Valentinstag Muttertag 09

Ich wünsche euch viel Spaß beim Gestalten eurer Grußkarten. Habt ihr Ideen, was man noch mit den Herzen machen könnte außer sie für Grußkarten verwenden? 🙂

Weitere DIY Anleitungen findet ihr HIER.

Liebe Grüße aus der Eifel

Dani

 

4 Comments

  1. Evelin Fischer

    13. Mai 2019 at 15:04

    Oh so schön!
    Danke!
    Liebe Grüße

  2. elke schlechtiger

    16. Mai 2019 at 22:07

    tolle Idee,

  3. sonja schljapin

    16. Mai 2019 at 22:29

    Ich finde diese Idee wunderbar! Vor allem auch für Hochzeiten ist es als Aufkleber für Tischkärtchen toll, da jedes Herz so individuell und ein Unikat ist!

  4. Vivien Sorg

    20. Juni 2019 at 20:14

    Die Herzen sehen echt mega schön aus! 😍

Leave a Reply