Alle DIYs Frühling und Ostern Upcycling

Osterkörbchen aus Plastikflasche basteln – Upcycling DIY

Nur noch wenige Tage bis Ostern. Habt ihr schon Osterkörbchen besorgt? Neben gekauften Körbchen gibt es viele tolle Möglichkeiten selbst welche zu basteln. Ich zeige euch hier, wie man aus einer Plastikflasche individuelle Osterkörbchen basteln

kann.

Das klassische Osterkörbchen aus dem Laden kennen die Meisten von uns. Warum nicht selber basteln und das auch noch aus Müll, den wir sonst wegwerfen würden? Aus einer alten Plastikflasche lassen sich wunderschöne Körbchen selber machen. Eine tolle Bastelidee, auch für Kids!

DIY Upcycling Ostern basteln aus alter Plastikflasche selbermachen Osterkörbchen 14

DIY Osterkörbchen Upcycling

Wir benötigen:

  • Leere Plastikflasche
  • Schere
  • Sprühlack oder Bastelkleber + Krepppapier (weiß)
  • Schwarzer Stift
  • Rosa Filz
  • Pfeifenreiniger

Als leere Plastikflasche eignen sich Flaschen, in denen zum Beispiel Orangensaft war. Die sind pfandfrei bei uns und die würden wir sonst wegwerfen. Es gibt auch größere Flaschen als die, die ich verwendet habe. Schaut euch einfach mal um 🙂

Auf den Fotos seht ihr, dass ich 2 verschiedene Osterkörbchen gebastelt habe. Das eine habe ich mit Farbe besprüht und das andere mit Bastelkleber und Krepppapier beklebt. Das Ergebnis mit der Farbe ist meiner Meinung nach nicht so schön geworden, macht aber weniger Arbeit.

  • Die Plastikflasche ausspülen und trocknen lassen. Anschließend malst du die Form auf
  • Die Form ausschneiden. Es ist gut, wenn du die Form so ausschneidest, dass von der Linie wenig übrig bleibt, damit das später nicht durch schimmert wie bei meinen Osterkörbchen
  • Nun beklebst du die Form mit Bastelkleber und Krepppapier. Das schneidest du vorher in kleine Stücke. Ich habe erst eine Lage geklebt, diese trocknen lassen und dann noch eine zweite Lage gemacht. Wenn du die Flasche lieber mit weißer Farbe besprühen willst, ist jetzt der Zeitpunkt dafür
  • Die Stücke aus Filz für die Ohren vorzeichnen und ausschneiden
  • Wenn alles trocken ist, klebst du die Filzstücke für die Ohren auf
  • Jetzt malst du ein Hasengesicht auf
  • Du kannst die Nase auch aufmalen oder nun ein Dreieck aus dem Filz ausschneiden und aufkleben
  • Zwei Pfeifenreiniger verdrehen oder drei flechten
  • Links und rechts am Körbchen vorsichtig ein Loch machen. Besser als mit der Schere geht es mit einer Ahle
  • Den Henkel durchziehen und das Ende mit dem Rest verdrehen, sodass es gut hält

DIY Upcycling Ostern basteln aus alter Plastikflasche selbermachen Osterkörbchen 01

DIY Upcycling Ostern basteln aus alter Plastikflasche selbermachen Osterkörbchen 02

DIY Upcycling Ostern basteln aus alter Plastikflasche selbermachen Osterkörbchen 03

DIY Upcycling Ostern basteln aus alter Plastikflasche selbermachen Osterkörbchen 08

DIY Upcycling Ostern basteln aus alter Plastikflasche selbermachen Osterkörbchen 09

DIY Upcycling Ostern basteln aus alter Plastikflasche selbermachen Osterkörbchen 10

DIY Upcycling Ostern basteln aus alter Plastikflasche selbermachen Osterkörbchen 12

DIY Upcycling Ostern basteln aus alter Plastikflasche selbermachen Osterkörbchen 13

Mir gefällt die Variante mit dem Krepppapier wesentlich besser als die mit dem Sprühlack. Beim Sprühlack sind mir die Reste der Markierung verlaufen. Deshalb entweder die Markierung genau ausschneiden oder mehrmals lackieren.

Die Upcycling Osterkörbchen könnt ihr auch gut mit euren Kindern zusammen basteln. Es gibt natürlich viele weitere Varianten die Plastikflasche zu bekleben. Zum Beispiel würden sich noch Kleister und Zeitungen anbieten.

DIY Upcycling Ostern basteln aus alter Plastikflasche selbermachen Osterkörbchen 16

Weitere Bastelideen hier auf dem Blog

Habt ihr vielleicht auch Lust Eierbecher zu Ostern, einen Hasen aus einer alten Socke oder kleine Figuren zum Spielen zu basteln?

Viel Spaß mit deinem neuen Osterkörbchen!

Dani

Leave a Reply