Für die lieben Kleinen New & Exciting stuff Wühltisch - Perlen der Einkaufswelt

Schutzhandschuh fürs Baby – Braucht man so etwas?

Irgendwie ist es ja Werbung…/ Ich wusste ja, dass ein Baby viele Nerven kosten kann. Dass sich Mama und Papa schon mal die ein oder andere Nacht um die Ohren schlagen müssen und das liebe Kleine vielleicht noch nach dem fünften Mal aufstehen immer noch nicht schlafen will. Dass das Baby von heute aber auch einen Schutzhandschuh braucht, war mir bis vor kurzem neu. Ihr Mütter da draußen, braucht man so etwas?

Nein, ich bin nicht schwanger und habe es nicht vor zu werden. Diesen Schutzhandschuh habe ich als „Werbeobjekt“ geschickt bekommen und wusste zuerst gar nicht, was das sein soll. Zuerst fiel mir schon einmal auf, dass es nur ein Handschuh ist.

Beißring Beißhandschuh Baby Schutzhandschuh 01

Warum das so ist, weiß ich nicht. Ich gehe mal davon aus, dass sich mehr verdienen lässt, wenn man zwei einzelne Handschuhe verkauft als zwei zusammen.

Nun ist den Leuten, die hier öfter stöbern ja bekannt, dass ich keine Kinder habe. Ich bin trotzdem ein bisschen damit vertraut, wie das Leben mit Kindern so ist. Man kriegt ja schließlich von Freunden und Familie auch so manches mit. Kinder haben genau wie Erwachsene Handschuhe. Die einen mehr, die anderen weniger. Als ich dieses Teil aber in meinen Händen hielt, machte sich in meinem Kopf ein großes Fragezeichen breit.

Wofür soll der gut sein? Wärmende Funktion erfüllt er wohl keine. Und was soll diese große Gummikappe da, wo die Finger sind?

Beißring Beißhandschuh Baby Schutzhandschuh 02

Des Rätsels Lösung

Ein Blick in die Artikelbeschreibung bei Amazon brachte dann Licht ins Dunkel. Dort heißt es „Schützt Babys Hände Baby (3-12 Monate) Mittens Neugeborenen Beiß Silikon Zahnen Schmerzlinderung“. Aha, Schutz also. Nur wovor?

Nachdem ich mich dann durch die schlechte Deutsche Übersetzung geschlagen habe, kann ich mir ungefähr vorstellen, was der Sinn davon ist. Zum einen soll dieser Gummiteil als eine Art Beißring dienen. Und als Handschuh getragen soll -Zitat- „…und gleichzeitig das Baby vor dem Kauen auf der Hand schützen. “ Ich kenne das wohl, dass Babys ihre Hand oft in den Hund nehmen. Dass man das verhindern muss, wusste ich nicht. Würde es da nicht ein Schnuller tun?

Beißring Beißhandschuh Baby Schutzhandschuh 03

Ich finde dieses Teil irgendwie lustig und etwas befremdlich. Die Idee, dass es eine Art Ersatz für einen Beißring ist, finde ich ja nett. Nur frage ich mich, ob das Baby es toll findet so einen Handschuh zu tragen. Außerdem finde ich ihn für Babys von 3-12 Monate echt groß.  Auf jeden Fall habe ich so einen Schutzhandschuh noch nie gesehen. Wer sich das Teil mal bei Amazon ansehen will, findet es HIER.

Kennt ihr diese Art Handschuh? Wie findet ihr ihn? Sinnvoll oder Schwachsinn? Ich bin auf eure Meinungen gespannt 🙂

Gruß

Dani

 

3 Comments

  1. Nadine Dinkgräve

    11. November 2018 at 10:27

    Für mich ist das in der Kategorie „Dinge die die Welt nicht braucht“ einzuordnen. Aber es gibt mit Sicherheit Leute die auch sowas kaufen. Also meine Zwerge haben es ohne Dingshandschuh sehr gut überstanden.

    1. DanivomDach

      11. November 2018 at 15:17

      Ich glaube auch, dass man sowas nicht unbedingt braucht 🙂

  2. Daniela Severing

    11. November 2018 at 16:46

    Ich denke es ist z.B. zum Schutz bei kleineren Wunden im Fingerbereich mit Anstossschutz. Oder für Kinder die an den Finger nuckeln oder sogar beissen zum Schutz. Für mich ein unnützes Teil. Dinge die die Welt nicht braucht.

Leave a Reply