DIY

Sterne im Design von „Die Eiskönigin“ – DIY

„Frozen“ oder „Die Eiskönigin“. Egal ob man den Originaltitel oder die Deutsche Version nennt, der Großteil der Kinder kennt und liebt diesen Film. Besonders Mädchen kann man für nahezu alles begeistern, was mit den Hauptfiguren Anna und Elsa zu tun hat. Mit diesem DIY zaubert ihr in wenigen Minuten einzigartige Sterne für den Weihnachtsbaum oder die Winterdeko.

„Die Eiskönigin“ startete in Deutschland im November 2013 als 53. Animationsfilm aus dem Hause Walt Disney Pictures seinen Siegeszug in die Herzen kleiner (und auch großer) Mädchen. Wo man geht und steht, sieht man Königin Elsa und Prinzessin Anna. Ob auf Kleidung, Spielzeug, Bettwäsche, Einrichtungsgegenständen, Süßigkeiten oder vielen weiteren Artikeln. Es gibt nahezu alles von Frozen. Und wie das im Bereich von Fanartikeln so üblich ist, ist vieles nicht billig. Warum dann nicht auch Deko im Design der Eiskönigin selber machen?

Sterne aus Eisstielen im Design der Eiskönigin

Dieses DIY soll eine Inspiration sein, wie Sterne aus Eisstielen im Design von Frozen aussehen können. Was ihr dazu braucht, ist recht schnell erklärt:

  • Eisstiele (entweder von Eis gesammelt oder zum Basteln zum Beispiel von Action)
  • Heißklebepistole
  • Eventuell Faden zum Aufhängen
  • Deko wie Glitzer, Sterne usw. in den Farben von Frozen (Weiß, verschiedene Blautöne)

Weihnachtssterne DIY im Design von Frozen Anleitung Basteln mit Kindern 01

Kleben, gestalten und fertig

Meine Sterne habe ich aus 3 oder 4 Eisstielen gemacht. Sie werden in der Mitte mit Heißkleber zusammen geklebt und anschließend dekoriert. Ich habe den Glitzer und die Perlen mit Glitzerkleber befestigt. Das ist schön, wenn der Kleber nicht komplett mit zum Beispiel den Perlen bedeckt ist, da man dann den Glitzerkleber sieht.

Weihnachtssterne DIY im Design von Frozen Anleitung Basteln mit Kindern 03

Weihnachtssterne DIY im Design von Frozen Anleitung Basteln mit Kindern 02

Weihnachtssterne DIY im Design von Frozen Anleitung Basteln mit Kindern 06

Ein Video könnt ihr euch hier ansehen:

Eine schöne Idee für den Weihnachtsbaum oder allgemein für die Winterdeko. Mir gefällt besonders, dass es schnell und einfach geht. Außerdem kann man sämtliche Kleinigkeiten benutzen, die man so hat. Die blauen Perlen zum Beispiel habe ich schon lange und wusste nicht, was ich damit machen könnte.

Vielleicht habt ihr auch Sticker von der Eiskönigin, die ihr auf die Sterne kleben wollt. Da sind eurer Fantasie keine Grenzen gesetzt.

Ich wünsche euch viel Spaß beim Basteln. Mehr Bastelideen findet ihr HIER.

Alle Rechte an „Die Eiskönigin“ („Frozen“), dem Namen, den Abbildungen usw. liegen bei Walt Disney Pictures.

Liebe Grüße

Dani

 

 

Leave a Reply